Golfen auf Sylt

Golfplatz-Sylt-Westerland-Kampen

Kurzinfo Golfen

  • Auswahl: Golfplätze in Westerland, Wenningstedt, Morsum und Hörnum
  • Herausforderung: der Wind spielt häufig mit
  • Kurse: für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Highlight: Golf-Club Sylt in Wenningstedt ist der nördlichste Golfplatz Deutschlands

Entspannung im Golfurlaub auf Sylt

Deutschlands nördlichste Insel ist nicht nur wegen ihrer wunderschönen Strände und der einzigartigen Dünenlandschaften beliebt. Auch bei Golfern hat Sylt in den vergangenen Jahren immer mehr an Popularität gewonnen. Auf vier Plätzen können Sie auf der Insel Ihr Handicap verbessern.

Der Wind spielt oft mit

Wenn Sie auf einem der vier Sylter Plätze Golf spielen, sollten Sie mit einer ganz besonderen Herausforderung rechnen: Der Wind von der See sorgt oft für kaum berechenbare Einflüsse. Gerade für Spieler, die sonst eher im Binnenland aktiv sind, ist es nicht immer ganz einfach, unter diesen ungewohnten Bedingungen zu spielen. Dafür macht es großen Spaß, sobald Sie sich erst einmal an den Wind gewöhnt haben.

Tolle Aussichten lenken ebenfalls ab

Noch eine weitere Herausforderung müssen Sie beim Golfen auf Sylt meistern – die spektakulären Aussichten auf das in der Sonne glitzernde Watt oder auf die weiten Dünen an den Stränden. Es ist nicht ganz einfach, sich bei einem solchen Panorama auf den Platz zu konzentrieren und den nächsten Schlag im Blick zu behalten. Wenn Sie allerdings vor einer Runde Golf ein wenig Ruhe tanken möchten, ist der Ausblick perfekt dazu geeignet.

Plätze verteilen sich über die Insel

Unabhängig davon, wo sich Ihre Ferienwohnung befindet – einer der vier Golfplätze ist auf jeden Fall ganz in der Nähe. Auf Sylt können Sie in Westerland, in Wenningstedt, in Morsum und in Hörnum Golf spielen. In allen Orten sowie in der näheren Umgebung finden Sie eine ganze Reihe von Unterkünften, die sich ideal eignen, um als Ausgangspunkt für Ihren Golfurlaub genutzt zu werden. Der Golf-Club Sylt in Wenningstedt bietet übrigens eine echte Besonderheit: den nördlichsten Golfplatz Deutschlands.

Golf-Club Sylt e.V.

Norderweg 5
25996 Wenningstedt-Braderup
Tel: 04651 9959810

Golfclub Budersand

Fernsicht 1
25997 Hörnum
Tel: 04651 4492710

Marine Golf Club Sylt

Flughafen 69
25980 Tinnum
Tel: 04651 927575

Golfclub Morsum

Uasterhörn 37
25980 Morsum
Tel: 04651 890387

Golfplätze auf Sylt

Wer auf Deutschlands nördlichstem Golfplatz abschlägt, hat freie Sicht auf das Wattenmeer und den Kampener Leuchtturm. Der gepflegte 18-Loch-Platz des Golf-Club Sylt ist durchzogen von Heide- und Arnikaflächen und verlangt auch dem routinierten Golfer angesichts der vielen Wasserhindernisse, der naturbelassenen Roughs und pfeilschnellen Grüns einiges ab. Der küstennahe Links-Course des Marine Golf-Club Sylt erstreckt sich auf einer Fläche von 80 Hektar auf dem Flughafen-Gelände vor den Toren Westerlands. Mit Höhenunterschieden von bis zu vier Metern lockt die neu gestaltete 18-Loch-Anlage außerdem mit tiefen Bunkern, kleinen Dünen sowie naturbelassenen und kurzgemähten Fairways. Der 18-Loch-Platz des Golfclub Morsum liegt direkt am Wattenmeer. Die idyllischen Bahnen des Privatplatzes im Sylter Osten sind eingerahmt von Wald, Wasser und kleinen satten Grüns. Seit Sommer 2008 können Golfer im Golfclub Budersand Sylt an ihrem Handycap feilen. In Hörnum entstand am Fuße der Düne Budersand ein 18-Loch-Linksplatz. Der Par-72-Kurs misst eine Gesamtlänge von mehr als 6.000 Metern.

Abschlag auf Meereshöhe für Einsteiger und Fortgeschrittene

Beim Golfurlaub auf Sylt spielt es keine Rolle, auf welchem Niveau Sie aktuell spielen. Wenn Sie bereits Erfahrung gesammelt haben und vielleicht sogar schon über ein niedriges Handicap verfügen, finden Sie hier einige ganz besondere Herausforderungen, die Sylt zu einem einzigartigen Golfziel machen. Aber auch für Anfänger hat die Insel einige Möglichkeiten zu bieten. Auf der Driving Range können Sie hier zunächst einmal Ihren Schwung trainieren, bevor Sie später Ihre Platzreife erwerben. Dazu müssen Sie lediglich die entsprechenden Kurse buchen – das Angebot lässt also keine Wünsche offen.