Tennis auf Sylt

Kurzinfo Tennis

  • Auswahl: schön gelegene Plätze fast überall auf Sylt
  • Beläge: Sandplätze, Kunstrasen, Aschenplätze, Hallenplätze mit Teppich
  • Herausforderung: der Wind spielt mit
  • Highlight: Tennis auf einem der schönsten und größten Sandplätze der Welt spielen; bei Ebbe am Weststrand

Sportliche Erholung beim Tennis auf Sylt

Die nördlichste Insel Deutschlands ist nicht nur bei Strandurlaubern und Wassersportlern sehr beliebt. Auch beim Tennis können Sie sich hier in den Ferien sportlich betätigen – und ganz nebenbei Ihr Spiel verbessern. Schön gelegene Plätze für Ihre Aufschläge finden Sie fast überall auf Sylt.

Spiel, Satz und Sieg – auf allen Belägen

Wenn Sie sich im Urlaub auf Sylt beim Tennis vergnügen wollen, haben Sie die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Belägen. Hier finden Sie sowohl relativ langsame Sandplätze als auch deutlich schnellere Alternativen mit Kunstrasen. Außerdem sollten Sie noch einen Faktor einkalkulieren, der gerade für Spieler aus dem Binnenland nicht immer ganz einfach ist, nämlich die frische Brise von der Nordsee. Natürlich weht es hier nicht immer, von Zeit zu Zeit ist der Wind jedoch durchaus ein wichtiger Aspekt im Spiel.

Bei schlechtem Wetter in die Halle ausweichen

Sollte die Wettervorhersage mal nicht perfekt sein, müssen Sie deshalb aber nicht verzweifeln. Schließlich stehen als Ausweichgelegenheit auch einige Courts in der Halle zur Verfügung. Kurz gesagt heißt das also, dass Sie ganz beruhigt den Wetterbericht lesen können – selbst einige regnerische Tage bedeuten auf keinen Fall, dass Tennis auf Sylt nur ein Traum bleiben muss.

Zwischen Kampen und Wenningstedt liegt die Norddörferhalle mit vier Allwetterplätzen, die von April bis Oktober bespielt werden können. Der Tennisclub Westerland bietet zehn Aschenplätze und drei Hallenplätze mit Teppich an, die Tennisanlage Rantum verfügt über einen Außen- sowie eine Hallenplatz.

Tennis-Club Westerland auf Sylt

Am Seedeich 38
25980 Westerland
Tel: 04651 6729

Tennis & Minigolfanlage Rantum

Hafenstraße 12
25980 Rantum
Tel: 04651 22584

Kombination aus Strand und Tennisplatz

Wenn Sie zum Urlaub auf Sylt aufbrechen, sollten Sie auf keinen Fall Ihre Badesachen und Utensilien für einige Tage am Strand vergessen. Für Tennisspieler lohnt es sich zudem, ihre Schläger und die übrige Ausrüstung mitzunehmen, alternativ können Sie vor Ort natürlich ebenfalls noch einige Dinge ausleihen. Auf diese Weise verbinden Sie sportliche Aktivitäten perfekt mit Entspannung und können auf diese Weise voll und ganz den Stress im Alltag vergessen.
Übrigens: Spielen Sie doch mal Tennis auf einem der schönsten und größten Sandplätze der Welt, und das ganz ohne Netz. Wo? Bei Ebbe am Weststrand!

Viele sportliche Aktivitäten sind möglich

Viele Urlauber, die gerne Tennis auf Sylt spielen wollen, begeistern sich auch abseits des Platzes für eine sportliche Freizeit. Auf dieser Insel haben Sie dazu viele Gelegenheiten. Am Strand kühlen Sie sich beim Schwimmen in der Nordsee ab, alternativ dazu finden Sie hier auch perfekte Bedingungen zum Surfen, Wellenreiten oder Segeln. Natürlich gibt es auch an Land viele Optionen für ein Alternativprogramm. Unabhängig davon, ob Sie sich für Reiten, Nordic Walking oder Golf interessieren – Sylt bietet Ihnen viele Varianten, um Ihren Urlaub abwechslungsreich zu gestalten.